So werde ich als Landwirt im Landkreis Lörrach terrorisiert!

10 Jan

STAATS - Terroropfer Martin Deschler in Baden-Württemberg

Abb.: Wake News

Amnesty keine Menschenrechte in der BRD

Abb.: Collage aus Internetbildern

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:

1. Interview mit Wake News:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=1f1d9ae7c

+++

2. Interview im Kreise meiner Kollegen, die ebenso in Baden Württemberg terrorisiert wurden/werden:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=0c273d4bb

******************************************************************
Hier die ganzen Interviews im einzelnen:

‌STAATS-TERROR-OPFER Baden Württemberg
Abb.: https://vugwakenews.wordpress.com/2015/12/26/staats-terroropfer-in-baden-wurttemberg-agenda-21/

 

Wer mir helfen kann als Landwirt wieder tätig werden zu können, dem bin ich sehr dankbar!

Lieben Dank an alle die mich unterstützen - Martin Deschler

Barbaren haben mich überfallen und gefoltert – ohne rechtliche Grundlagen, ohne sich amtlich ausweisen zu können – Terror pur in Rheinfelden/Grenzach-Wyhlen

8 Okt

Barbaren haben mich überfallen und gefoltert - Landwirt Martin Deschler aus Grenzach-Wyhlen

Abb.: Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=c609a8bc1


Die Machenschaften des Systems in und um Südbaden/Basel, dem Freimaurer durchseuchten Gebiet nehmen kein Ende. Hier krebsen sie ständig um mich herum, brechen ein, zerstören Dinge auf meinem Hof, bestehlen mich ganz offen…

Kein Auskunftsbegehren wird mir beantwortet, keine Amtlichkeit nachgewiesen. Diese Leute/Personen, zumeist bewaffnete Uniformierte aus dem Ort und Umgebung kommen hierher auf meinen Hof, ganz unverholen, mich verspottend, jubelnd triumphierend, dass sie mich von hier verjagen wollen – warum?

Deschler Hof - NWO Basel Hauptquartier

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Meinen Tieren ist es auf meinem Hof immer gut gegangen, man hat mir meine Lebensgrundlagen genommen!

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=4e68f86ee

Nun, ich habe als Landwirt einen tollen Hof, durch die Umstände und die ständigen Drangsalierungen inzwischen ohne, dass ich Mittel und die nötige Zeit habe, den wieder schick und funktionell zu machen, aber das Land – ein Traumland mit grünem, herrlichen Gras, die Stallungen immer sauber, zwar alt, aber für Tiere sehr schön geeignet. Das wissen die vom System (Landratsamt, Veterinäramt usw wie sie alle heissen sich aber nicht amtlich ausweisen können) auch alle, aber dieses Land ist eigentlich Millionen wert, es ist zur Spekulation freigegeben, mächtige Finanz-/Immobilienhaie des Systems, der NWO wollen ran an das Land für das Projekt „Rheinlagune“, einem geplanten Millionärsviertel für die Zentralen der Finanz, Wirtschaft, Chemie, Pharmazie, die sich hier im Dreiländereck ansiedeln bzw. angesiedelt haben um von hier das bald ruinierte Europa zu regieren!

Flächen Lagune

Abb.: Internet und Markierungen

Sie dringen einfach bei mir ein – ohne Haft-/Durchsuchungsbefehle, schon auch völlig rechtungültig – das ist denen schnurzpiep egal.

Guantanamo in Lörrach

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Das sind Büttel des Systems, die vermutlich korrupt sind bis über beide Ohren, dazu einen Hang zum Sadismus hegen – offenbar hat der lokale Proporz mich zum hemmungslosen Abschuss freigegeben, hier werden solche Missetaten durch das System nicht geahndet – im Gegenteil!

Leute, nur die Öffentlichkeit, nur das Aufdecken kann uns helfen, das Zusammenschliessen und das gemeinsame Zurückweisen solch einer Verhaltensweise!

Wer mir helfen will, ist herzlich willkommen – packen wir es an – ich gebe nicht auf!

Euer Martin

Martin gegen Goliath

https://mywakenews.wordpress.com/2013/03/24/verschworung-gegen-landwirt-martin-deschler/

Handschellengang aus Rheinfelden/Grenzach-Wyhlen erpresst Gelder in NS-Manier bei Martin Deschler

3 Aug

Martin Deschler Bild 1

Abb.: Martin Deschler

Kurzmeldung

Diese Nachricht erhielt die Redaktion soeben:

Martin Deschler, 03.08.2015, 10:45 Uhr: „Heute wurde ich wieder Opfer der geldgierigen Handschellengang aus Rheinfelden/Grenzach-Wyhlen. Heute früh stürmte eine Gruppe bewaffneter Uniformierter, etwa 5-6, darunter eine Blondine und Mitglieder der Hundestaffel meinen Hof und wollten Geld erpressen, 280 € einer angeblichen „Geldstrafe“. Da mir weder rechtgültige Unterlagen wie Haftbefehl, von einem staatlichen Richter eines staatlichen Gerichts, eigenhändig unterschrieben vorgelegt wurde, noch irgendetwas von einer rechtgültigen Verurteilung durch ein staatlich-souveränes Gericht bekannt ist, sah ich keine Veranlassung diesem Plünderungsversuch stattzugeben. Daraufhin haben sie wie üblich ihre Lieblingsmethode Gewalt mir gegenüber angewandt und zerrten mich gegen meinen ausdrücklichen Willen aus meinem Garten, durch die geschlossene Tür, wobei ein mir seit langem bekannten, in Wyhlen lebenden Mitglied dieser Gang, ein Herr Krebs androhte, er wolle mich mit dem Gesicht nach unten wegschleifen…

Wegelagerei im Auftrag der Bundes-Raubritter
Abb.: Collage aus Internet-Bildern und Wake News

Dann wurde ich nach Guantanamo Lörrach verbracht, wo ich schon mehrfach gefoltert wurde wie berichtet. Dort schloss man mich in den „Gefängnis-Trakt“ ein. Nach einigen Stunden wurde ich wieder wegen der Erpressung einer Lösegeldsumme malträtiert und sagte, dass ich von meinet wegen solange halt im Gefängnis bleiben würde, aber, nachdem sie die Lösegeldsumme mit einem auf 120 € reduziert haben und ich noch einiges wichtiges erledigen musste, habe ich zähneknischernd dieser Bande die 120 € ausgehändigt.

Guantanamo in Lörrach

Abb.: http://wakenews.net/html/guantanamo_in_lorrach.html

Alles hat vermutlich mit dem Projekt Lagune zu tun, für dessen Zweck zur Zeit Grundstücke von mir und meinem Bruder Emil „enteignet“ werden sollen. Da wollen sie uns einschüchtern und nutzen die brutalen Methoden, die schon in Zeiten eingesetzt wurden, an die wir uns sehr ungern erinnern und denen Millionen Menschen zum Opfer fielen. Für das Vorgehen dieser bewaffneten Uniformierten gibt es bekanntlich keinerlei Rechtgrundlagen, alle solche Versuche des Justiz-Systems werden ja immer als rechtungültig von uns zurückgewiesen. Es gibt keinen souveränen Staat „Bundesrepublik“ und auch kein souveränes Bundesland „Baden-Württemberg“. Alle sind Firmenkonstruktionen wie wir alle wissen, die bewaffneten Uniformierten haben keine gültige Rechtgrundlagen, sind keine staatlichen Beamten und dienen ausschliesslich dem „Kapital“, also faschistische Strukturen, in dem der Staat gar kein Staat mehr ist, sondern nur noch Firma! Auch werden als vorgeschobene Rechtgrundlagen immer nur Nazi-/NS-Gesetze angewandt wie bei Wake News und anderen aufklärenden Medien nachzuforschen ist!“

Martin gegen Goliath

Abb.: https://martindeschler.wordpress.com/2013/12/24/terrorland-baden-wurttemberg-brennpunkt-landkreis-lorrach-wake-news-radiotv/

Wir danken Martin Deschler für die kurze Info und werden weiter über die Machenschaften des lokalen Regimes berichten!

Die Redaktion

Wake News Aufklärungsserie

Regiert Terror in Baden-Württemberg gegen die Menschen? Wake News Radio/TV

9 Sep

Terrorland Baden-Württemberg

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

In erschütternder Weise berichten hier bei Wake News Radio/TV  Landwirte, Pferdezüchter, Christen, Menschen über die Drangsalierungen, die Angriffe des “Regierungsapparat”, über Verfolgung, Entführung, Plünderung, Viehdiebstahl, Folterung, abartige Verhaltensweisen von bewaffneten Uniformierten in Teilen des Verwaltungsgebietes Baden-Württemberg, einer als Unternehmen eingetragenen Zusammenschlusses von Einzelinteressen, die sich allesamt gegen das Volk zu richten scheinen, zugunsten einiger weniger, die davon profitieren.

Firma Baden-Württemberg

Abb.: D&B Screenshot Land Baden Württemberg

Wir dürfen nicht länger hinwegsehen über das Leid, das Elend, was von einer rechtlos operierenden, bewaffneten Gruppe ausgeht, die ohne rechtsgültige Nachweise, ohne Vorlage rechtsgültiger Dokumente Leib und Leben von Menschen bedroht, Existenzen vernichtet. Grund- und Menschenrechte ignoriert und verletzt, mit skrupellosem Vorgehen, untereinander vernetzt – so scheint es – illegale, kriminelle Aktivitäten durchführt, gedeckt durch die sog. “Justiz”, die sich nicht als staatlich, hoheitliche Institution ausweisen kann/will!

Poliraten

Abb.: Collage aus Internetbildern

Hier berichten uns Menschen von ihren Erlebnissen, die uns alle angehen, die die Art unseres Lebens, Glaubens und der Kultur betreffen, die uns alle auffordern zu handeln und solche Machenschaften nicht mehr zu dulden und die Verantwortlichen aufzuzeigen.

Christenverfolgung im Folter- und Terrorland

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Fall 1 Christenverfolgung im Folterland Südbaden
Eindrücklich wird hier von einem bekennenden Christen geschildert wie Menschen wie Freiwild gejagt, eingefangen, in Handschellen gefoltert und rechtswidrig nackt in ein Kellerverlies mit Kälte-/Licht- und Lärmterror gesperrt und dabei gefilmt werden! Auch die gespendeten 1.000 Euro für die Beschaffung von christlicher Lektüre wurde diesem Christen einfach entwendet ohne rechtsgültige Grundlagen!

Fall 2 Plünderung und Existenzvernichtung im Plünderland Kreis Rottweil
Ohne gültige Gesetze (das Tierschutzgesetz ist nie in Kraft getreten!) und ohne rechtsgültige schriftliche Unterlagen wurde dieser Landwirt und Pferdebesitzer um sein Hab und Gut gebracht, ausgeplündert und betrogen!

Fall 3 Pferdediebstahl und Betrug im Horrorland Kreis Rottweil/Tuttlingen
In unglaublicher Weise wurde diesem Pferdezüchter (Russlanddeutscher, der Deutschland hochachtet) seine ganze Herde hochwertiger warmblütiger Araberpferde unter haarsträubenden Vorwänden und ohne irgendwelche rechtsgültigen Unterlagen gestohlen

Fall 4 Willkür ohne Amtlichkeit, Amtsanmassung und Gewalt im Horrorland Kreis Lörrach/Stadt Schopfheim
Dieser Landwirt berichtet von Willkür der “Behörden”, zweierlei Mass, Amtsanmassung, Bedrohung und Gebührenhorror durch das als Firma geoutete Landratsamt Lörrach und die als Firma registrierte Verwaltung der Stadt Schopfheim, sowie die sich nicht ausweisen könnenden bewaffneten Uniformierten

Landwirte fordern ein Ende des Terrors und der Willkür
In gemeinsamer Runde stellen die betroffenen Landwirte, Pferdezüchter, Menschen, Christen fest, dass sie allesamt mit derselben Masche überall entrechtet, verfolgt, ausgeplündert und gefoltert werden und rufen auf diesem ein Ende zu bereiten

Hier geht es zu der Playlist bei Youtube zu dem Thema:
Terrorland Baden-Württemberg – Landwirte in Not!

 

Lieben Dank an alle die mich unterstützen - Martin Deschler

Abb.: Wake News, Martin Deschler Aktionsblog

Nur 10 von 100 sollen überleben - Eugenik-Programm der NWO

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Alles oben Geschilderte zeigt nur die Ausführungen der AGENDA 21, die Entvölkerungsstrategie der Neuen Welt Ordnung, die Zerstörung der Lebensgrundlagen von uns Menschen, das geplante Ende der Selbstversorgung, der Weg in die Versklavung, alles das, was die “Eliten” und Banksterfamilien für uns geplant haben in ihrem grausamen Versuch die Alleinherrschaft über die Erde zu gewinnen und den freien Menschenwillen zu zerstören.

AGENDA 21 - Das böse Werkzeug der NWO

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

In diesem Tun haben sie alles unterwandert, mit willfährigen Leuten bestückt, in Geheimgesellschaften wie den Freimaurern u. a. abseits der Öffentlichkeit organisiert, die Gesetze ausgehebelt, sind dabei die Nationen zu zerstören, aufzulösen und die von ihnen beauftragten Leute in den “Regierungen”, den “Behörden”, dem “Justizapparat” folgen diesen in blindem Gehorsam und durchtränkt in abschreckender Weise mit Korruption, Geldgier und Missgunst den Menschen gegenüber.

freimaurer-grade-usa

Abb.: Internet

Vor Folter, Drangsalierung, Bedrohung, Entführung, Gewalt und vielem mehr wird nicht zurückgeschreckt!

Bitte helft mit diese Missstände aufzudecken und die Informationen weiter zu verbreiten.

Seid furchtlos; denn dieses Terrorregime geht ohnedies zu Ende !

Du bist der Souverän
Abb.: Wake News

Wake News jetzt auch auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)
Twitter Wake News Radio

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://www.mylene-fm.com

MFM-Logo-transp

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links zur Sendung:

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/09/09/regiert-terror-in-baden-wurttemberg-gegen-die-menschen-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/09/09/regiert-terror-in-baden-wurttemberg-gegen-die-menschen-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/09/08/08-09-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/09/04/kriegshetze-auf-unsere-kosten-wir-wollen-frieden-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/09/03/bund-de-und-bundesagentur-fur-arbeit-im-drogenrausch/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/09/02/die-neue-eu-bgangkster-monarchie-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/31/01-09-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/28/bankster-latein-soll-titanic-schneller-versenken-wake-news-radiotv/

http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2014/08/28/bankster-latein-soll-titanic-schneller-versenken-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/26/die-wahrheit-von-der-propagandafront-gekopft-uberrannt-ausgeplundert-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/25/25-08-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/25/nwo-gesellschaftszerstorungagenda-21-umsetzung/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/25/25-08-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

http://wnanzeiger.wordpress.com/2014/08/22/basel-stadt-schweiz-einsprache-gegen-millionen-bauprojekt-auf-dem-areal-der-deutschen-Reichsbahn/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/21/nicht-zuruckweichen-der-volkeswille-zahlt-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/14/die-vorbereitung-auf-das-was-kommt-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/16/argste-pressezensur-im-bereich-der-bridbund-die-wahrheit-uber-das-system-soll-brutal-unterdruckt-werden/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/15/den-spiess-umdrehen-statt-schuldner-forderungsinhaber-werden/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/16/falschmeldung-natoukraine-zerstorung-von-russischem-konvoi-bewusste-luge-um-wk-iii-zu-starten/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/12/billionare-zerstoren-uns-und-die-welt-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/08/03/ebola-eine-patentierte-biowaffe-des-u-s-regimes-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/07/31/europa-muss-das-zentrum-fur-datensicherheit-werden-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/07/08/das-system-spuckt-gift-und-galle-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/29/30-06-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/07/05/lorrachs-ob-kandidat-jorg-lutz-beantwortet-kritische-presseanfragen-nicht-wake-news-radiotv/

https://martindeschler.wordpress.com/2014/06/29/jetzt-ist-es-amtlich-amtsgericht-lorrach-ist-ein-scheingericht-seine-richter-sind-scheinrichter/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/22/23-06-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/15/16-06-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

Links: (werden noch ergänzt)

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/21/touristen-willkommen-im-handschellenland-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/19/tagliche-und-tatliche-faschistische-raubzuge-des-systems-in-der-brid-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/17/nur-die-luge-halt-sie-an-der-macht-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/14/unitedwestrike-radio-marathon-die-geheimen-fuhrer-lucifers-army-14-06-2014/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/12/no-war-fur-frieden-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/10/startet-die-bombardierung-wahrend-der-fussball-wm-wake-news-radiotv

http://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
http://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

Listen zu Montagsdemos:

http://montagsdemo.eu

https://www.facebook.com/events/652763618105279

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

(hier Geduld beim Laden)

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

http://www.glaubensgemeinschaftmensch.ch/

http://www.streetwork.ch
http://www.baerenfelserstrasse.ch
http://www.streetwork-verlag.ch

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

Nächste Montagsdemo: 15. September 2014, 19 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben, Basel

Abb.: Wake News

http://wnanzeiger.net/

WN-Anzeiger Werbebanner

Abb.: Wake News

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Lieber mal NEIN wählen – vielleicht geht es uns Bauern dann besser! Neues aus Lörrach und dem Handschellenland!

17 Jul

Hatte ich es doch gehofft, offenbar gibt es noch Menschen, die Grips im Kopf haben und erkannt haben, dass sich das System wie ein Wucherkrebs über unser ganzes Land gelegt hat, schauen wir mal, ob es so besser geht – NEIN! ist vielleicht die richtige Antwort!

20.07.2014, 19:30 Uhr Flaues Ergebnis. Lörracher Bürger gehen noch weniger zur Wahl als beim ersten Mal am 06,07.2014 Mit einer miserablen Wahlbeteiligung von gerade 30,09 % liegt auch beim 2. Wahlgang das Interesse bei Daumen runter!

Es war vorauszusehen, nachdem der chancenlose Kandidat der CDU, Lusche bereits das Handtuch warf, blieben nur die beiden anderen System-Angehörigen (SPD=Lutz, Grüne=Wilke) übrig, der „Sieger“ war aber schon vorher festgelegt worden, wahrscheinlich hat man die paar CDU-Wähler auch noch umgebogen, dass sie Lutz wählten. Aber mit einem Ergebnis von 19,3 % von den wahlberechtigten Bürgern in Lörrach (knapp 38.000) ist ebenso klar, dass dieser neue „Oberbürgermeister“ keinen Rückhalt bei der Bevölkerung hat, damit wird es schwer für ihn; denn die Zeiten werden härter…

19.07.2014, Heisse News: Kandidat Lusche, CDU hat schon das Handtuch geworfen…

Hier ist der Artikel, den man unbedingt lesen sollte:

https://mywakenews.wordpress.com/2014/07/17/20-07-2014-oberburgermeisterwahl-in-lorrach-lieber-nein-wahl-damit-sich-was-andert/

Oberbürgermeisterwahl Lörrach Kandidatendebakel

Lörrachs OB-Kandidat Jörg Lutz sprachlos – wie bei meinen Auskunftsbegehren!

5 Jul

Lörrachs OB-Kandidat Jörg Lutz beantwortet kritische Presseanfragen nicht neu

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Katastrophal niedrige Wahlbeteiligung: nur 32,9 %

Aktuelle Info: 06.07.2014, 21:00 Uhr
Kein Bewerber konnte sich bei der Wahl durchsetzen! Jörg Lutz (SPD) erhielt 40,88 %, Michael Wilke (Grüne) nur 32,21 % gem. dieser Info:
http://www.bluewin.ch/de/news/regional/region-north/2014/7/6/loerracher-muessen-erneut-zur-oberbuergermeisterwahl-.html

Damit wird ein zweiter Wahlgang am 20.07.2014 notwendig. Genug Zeit also sich über die Kandidaten genauer zu informieren!

Am 06.07.2014 findet die sog. Wahl zum “Oberbürgermeister der Stadt Lörrach” statt. Für die gut dotierte Stelle als “Oberbürgermeister” (Ober-Geschäftsführer) für die Fa. Stadt Lörrach haben sich folgende Kandidaten beworben:

Dr. Michael Wilke, Fa. Grüne (derzeitig Geschäftsführer der Fa. Stadt Lörrach), frankophiler Bewerber aus dem Osten (Zwickau)
Ulrich Lusche, Rechtsanwalt, Fa. CDU (MDL der Fa. Baden-Württemberg), Jugendfeindlicher Anti-Techno-Vertreter
Jörg Lutz, Rechtsanwalt, parteilos, aber Fa. SPD-unterstützt (derzeitig Geschäftsführer der Fa. Gemeinde Grenzach-Wyhlen), schwerer AGENDA 21-Verfechter
Klaus Springer, Unternehmer, Fa. CDU
Jens Peters, Tätowierkünstler

Sie sollen von rund 38.000 Bürgern, die zumeist noch gar nicht wissen, dass ihre Stadt nur eine Firma ist, “gewählt” werden.

Stadt Lörrach

Abb.: Screenshot D&B, Fa. Stadt Lörrach

Nicht ganz ohne Überraschung, aber dennoch tiefblickend präsentieren sich die Puppen des Systems in der Regel sprachlos, wenn man sie mit richtigen Fragen konfrontiert. Üblicherweise geben diese nur den kontrollierten Matrix-Medien zu vorher abgesprochenen Fragen Auskunft, die dann veröffentlicht bzw. zu Propagandazwecken auf die “Kundschaft” Wähler losgelassen werden.

Aber das Spiel verstehen täglich mehr Menschen und haben erfasst, dass es lediglich darum geht ihr Einverständnis zu weiterer Tyrannei, Nicht-Repräsentanz des Volkeswillens und Vorantreiben einer Agenda, die ausschliesslich im Interesse der “Mächtigen” hinter den Kulissen dienlich ist, zu geben. Diese Stimmen verschwinden dann auf Nimmer Wiedersehen in den Urnen!

Touristen Willkommen im Handschellenland

Handschellenland-Verantwortliche sm

Abb.: Collagen aus Internetbildern und Wake News

Daher brauchen wir uns nicht zu wundern, dass echte, nicht-abgesprochene Fragen nicht beantwortet werden! So – wie in diesem Beispiel – Herr Jörg Lutz, der sich als noch-Bürgermeister der Kleinstgemeinde Grenzach-Wyhlen nunmehr auf den besser dotierten und mehr angesehenen Job des Oberbürgermeisters von Lörrach beworben hat, weil die Bertelsmann-Stadthalterin (Freundin von Liz Mohn) und vorherige langjährige Ober-Geschäftsführerin Frau Gudrun Heute-Bluhm von dem Sessel nach 19 Jahren abberufen wurde; denn sie soll als Ober-Lobbyistin die Geschäfte des baden-württembergischen Städtetages koordinieren, sich kritischen Fragen nicht stellen will.

bannernewsubheadernewdesign

Hier nun zu den Fragen:

als PDF: Presseanfrage Jörg Lutz 20140622

Per Fax: +49-7624-32-211

An
Herrn Jörg Lutz
Bürgermeister
Gemeinde Grenzach-Wyhlen
Hauptstraße 10
D-79639 Grenzach-Wyhlen 

22.06.2014

P R E S S E A N F R A G E


Ihre Kandidatur als Oberbürgermeister Lörrach, diverses

Sehr geehrter Herr Jörg Lutz

in Anbetracht Ihrer Bewerbung als Oberbürgermeister für die Stadt Lörrach und der bevorstehenden Wahl dafür am 06. Juli 2014
http://www.loerrach.de/739?view=publish&item=article&id=3084

möchten wir gern darüber berichten und bitten Sie uns zu folgenden Fragen/Punkten Auskunft zu erteilen:

  1. Bekanntheit

    Als Bürgermeister, bzw. hier Oberbürgermeister sollen Sie für alle Bürger der Stadt Lörrach tätig sein und sich für deren Belange einsetzen, glauben Sie, dass Sie als Mensch Jörg Lutz allen Bürgern bekannt genug sind, dass diese Ihnen Vertrauen schenken werden?

  2. Ziele Ihrer Tätigkeit

    In Ihrer Beschreibung „Wofür ich stehe“ auf Ihrer Webseite finden sich vor allem Absichtserklärungen zu Bereichen wie soziales Miteinander, wirtschaftliche Förderung, öffentlicher Verkehr, Kultur und Bautätigkeiten, sowie Bildung. Vermissen tun wir hier Bereiche wie Bekämpfung von Korruption, Einhaltung von Grund- und Menschenrechten. Wie stehen Sie dazu, sehen Sie da Handlungsbedarf? Glauben Sie, dass genug dafür in Lörrach getan wird?

  3. Corporatism, Neo-Faschismus

    Insgesamt muss festgestellt werden, dass es eine „Ver-Firmung“ von staatlichen, behördlichen Einrichtungen gibt, die streng genommen als Faschismus bezeichnet werden können, wenn man den Worten Benito Mussolinis Glauben schenkt, der sagte, dass Faschismus das Verschmelzen von Staat/Regierung und Grosskapital/Wirtschaft darstellt. Nun kann man die entsprechenden Handelsregistereinträge z. B. bei Dun & Bradstreet (Bisnode) finden, die die Stadt Lörrach als Unternehmen ausweist. Wie erklären Sie sich das? Und was wollen Sie unternehmen, damit solch faschistischem Vorgehen Einhalt geboten wird?

  4. Vorteilsnahme

    Sie selbst sind dzt. als Bürgermeister in der Gemeinde Grenzach-Wyhlen tätig. Diese Gemeinde ist übrigens auch bei D&B als Firma eingetragen. Sie selbst wohnen mit Ihrer Familie an einem exklusiven Grundstück direkt am Waldrand, in der Ziegelhofstraße 26 in Wyhlen. Es gehen da Gerüchte herum Sie hätten diesen Bauplatz erhalten, weil Sie Bürgermeister seien, vorher wäre dort ein Jungwald gestanden, der extra dafür dann gerodet wurde, damit Sie Ihr Haus dort errichten konnten. Ist das so richtig und glauben Sie, dass auch andere Menschen, Bürger die Gelegenheit gehabt hätten dieses bzw. solch ein Natur-/Waldgrundstück an gleicher Lage zu erstehen, ohne die entsprechenden „Beziehungen“? 
  5. Projekt Rheinlagune

    Sie haben sich stark gemacht für die Errichtung der sog. Rheinlagune, die erhebliche Veränderungen für Grenzach-Wyhlen vorsieht/vorsah. Dazu gibt es eine unschöne Berichterstattung, wo Bürgern Ihrer Gemeinde das Leben schwer gemacht wird, hier dem Landwirt Martin Deschler, dessen Lebensgrundlagen auf unmenschliche und – so scheint es – nicht-rechtsgültige Art und Weise zunichte gemacht werden. Wir berichteten darüber wie Sie sicher wissen. Ebenso mussten wir erfahren, dass die Gemeinde versucht sämtliches Pachtland des Landwirt Martin Deschler abzukaufen/die Pachten zu übernehmen. Ist das also ein Indiz dafür, dass Sie als Bürgermeister hinter dem Vertreiben des Landwirt Martin Deschler mit stecken? Wollen Sie als Oberbürgermeister von Lörrach auch dieses Projekt weiter vorantreiben?

  6. Bauprojekte statt Grünflächen-Zone in Wyhlen

    Wir haben erfahren, dass Sie/die Gemeinde ebenfalls dabei sind dem Bruder des Landwirt, Herrn Emil Deschler unter fragwürdigem Vorwand, zunächst der Errichtung einer grünen Insel im Dorfkern von Wyhlen mit entsprechendem Zufahrtbedarf ein Grundstück mittels „Vorkaufsrecht“ der Gemeinde abnehmen zu wollen, zwischenzeitlich aber offenbar diese „Zufahrtstrassen“ als Bauland umgewidmet wurden, der ursprüngliche Zweck also des „Vorkaufsrecht“ weggefallen ist. Wie stehen Sie dazu und glauben Sie, dass dieses Vorgehen Rechtsgültigkeit besitzt?

  7. Grundbuchamt/Rechtsgültigkeit

    Das Grundbuchamt in Grenzach-Wyhlen ist der Gemeindeverwaltung Grenzach-Wyhlen untergeordnet, daher ist dieses automatisch ebenso ein Unternehmen bzw. Unternehmensteil Ihrer Gemeinde. Wie kann ein Unternehmen rechtsgültige, hoheitliche Aufgaben übernehmen, durchführen? Ebenso in diesem Zusammenhang lassen Sie mich die Rechtsfrage zum Status der BRD erfragen. Ist es richtig, dass durch die Überleitungsverträge wieder alliiertes Besatzungsrecht eingeführt bzw. bestätigt wurde und welche Konsequenzen hat das speziell auf Fragen zum Eigentumsübertrag von Immobilien?

  8. Letzte Frage: Wahl zum Oberbürgermeister

    Ist es richtig, dass ausschliesslich Bürger wahlberechtigt sind, die auch die Bestimmungen des GG (Grundgesetz für die BRD) Art. 116 erfüllen, d.h. die „deutsche Staatsangehörigkeit“ besitzen? Wie überprüfen Sie bei der Abgabe des Stimmzettels, ob der oder die Wählende/n auch diese „deutsche Staatsbürgerschaft“ besitzen? 

Da wir eine baldige Veröffentlichung dieser Fragen/Antworten noch vor dem Wahltermin geplant haben, erbitten wir ausführliche Stellungnahme zu allen o. a. Punkten bis spätestens zum 27.06.2014 bei uns via Email eingehend, wenn es Ihnen möglich ist, ansonsten erbitten wir eine kurze Mitteilung, wann wir mit einer Beantwortung unserer Fragen rechnen können. Bitte beachten Sie, dass wir diese Presseanfrage öffentlich machen.


Vielen Dank für Ihre Mühen und Ihre Unterstützung! Für Ihren Wahlkampf wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

mit freundlichen Grüssen

yours sincerely


Detlev Hegeler
G.N.S. Press Association, Basel Office
Postfach 267, CH-4005 Basel
Tel.: +41 – 76 – 544.65.65
Wake News Redaktion
für alle die aufwachen wollen!
for all who want to wake up!
http://wakenews.net

Es kam keine Antwort – vielleicht stellen ihm ja auch andere einmal richtige Fragen und nicht nur Allgemein-Sülz?

In dem Sinne! Leute holt euch eure Rechte wieder!

 

Wake News Download-Dokumente

Links:

http://musicwakenews.wordpress.com/2012/10/08/lorrach-in-not-jugend-erschuttert-die-oberen-wake-news-radio-tv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/07/05/lorrachs-ob-kandidat-jorg-lutz-beantwortet-kritische-presseanfragen-nicht-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/06/21/touristen-willkommen-im-handschellenland-wake-news-radiotv/

http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

WN-Anzeiger Werbebanner

Abb.: Wake News

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Jetzt ist es amtlich: „Amtsgericht“ Lörrach ist ein Scheingericht, seine „Richter“ sind Scheinrichter!

29 Jun

Scheingericht Lörrach - Scheinrichter Wolfram Lorenz

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Hier nun kommt das, was ich, was wir die ganze Zeit vermutet haben! Das „Amtsgericht“ Lörrach und dessen „Direktor Wolfram Lorenz alles nur zum Schein. Sie machen uns vor, es gäbe einen echten, souveränen Staat, sie beanspruchen für sich „Amtlichkeit“, dabei ist alles nur Betrug und Täuschung! Prädilkat: UNWERTVOLL!

In diesem exzellent recherchierten Bericht kann man es nachvollziehen:
http://mywakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/
http://vugwakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

Auch wir werden demnächst beim WN-Anzeiger so einiges proklamieren, was wir herausgefunden haben, damit es amtlich bekannt wird!
http://wnanzeiger.net/

 

WN-Anzeiger Werbebanner

Abb.: Wake News

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.